Schnupperlehre

Berufe kennen lernen

Individuelle Berufserkundung

Während maximal einem Tag kannst du mit einer oder einem Lernenden 1:1 zusammenarbeiten. Unsere Berufsbildner/-innen beantworten dir die offenen Fragen zum Beruf und orientieren dich auch über die Anforderungen.

Schnupperlehre und Bewerbungspraktikum

Wenn du dich vertieft über einen Beruf informiert hast und du denkst, die Anforderungen zu erfüllen, dann ist es Zeit für eine längere Schnupperlehre (je nach Beruf 3 – 4 Tage). Anhand von diesen Tagen können unsere Berufsbildner/-innen deine Chancen für eine Lehrstelle bei uns beurteilen. Da die Beurteilung der Schnupperlehre für eine allfällige Selektion verwendet wird, heissen diese bei Hunkeler grundsätzlich Bewerbungspraktikum.

Hier geht’s zur Anmeldung

Tipps und Tricks

So kannst du dich auf eine Schnupperlehre vorbereiten:

  • Studiere die Unterlagen über den Beruf.
  • Studiere vorhandene Unterlagen zur Schnupperfirma und besuche ihre Webseite.
  • Kläre ab, wann und wo (in welcher Filiale) du an deinem Schnuppertag sein musst.
  • Bei wem musst du dich melden?
  • Informiere dich über die Mittagsverpflegung und Arbeitskleidung.
  • Wie kommst du zur Schnupperfirma?
  • Plane für den ersten Tag mindestens 15 Minuten zu viel Zeit ein.

Tipps für während der Schnupperlehre:

  • Bereite am Abend vor der Schnupperlehre alles vor, was du mitnehmen willst.
  • Bekleide dich nach Beruf/Branche entsprechend.
  • Pünktlichkeit wird gross geschrieben. Rechne genügend Zeit für die Anreise ein.
  • Notiere eine Telefonnummer der Firma, damit du Verspätungen melden kannst (z.B. Zug verspätet).
  • Grüsse alle freundlich (nicht nur Betreuer/-in) und suche Augenkontakt.
  • Zeige Interesse und frage bei Unklarheiten nach.
  • Frage beim Betrieb um eine Schnupperbewertung an, sofern sie diese nicht von sich aus ausstellen.
  • Bedanke dich für die Schnuppertage.
  • Kläre die nächsten Schritte ab.

Schnupperlehr-Angebot huncareer:


Informationen von Hunkeler:

Anreise
Unterstand für Velo und Töffli vorhanden.
Die Firma Hunkeler AG liegt direkt gegenüber der SBB-Haltestelle Brittnau-Wikon (S29) bzw. der Bushaltestelle.
Die genauen Ankunfts- und Abfahrtszeiten kannst du aus dem aktuellen Fahrplan entnehmen.

Arbeitszeiten
Vormittag 08.00 – 12.00 Uhr
Znünipause 09.00 – 09.12 Uhr
Nachmittag 13.00 – 16.00 Uhr
Am ersten Tag kann die Arbeitszeit je nach Fahrplan ca. 15 Minuten früher oder später beginnen. Während dem Praktikum sind individuelle Anpassungen möglich (z.B. Arbeitsbeginn Fertigung ab 2. Tag um 07.15 Uhr; kürzere oder längere Mittagspause) und werden am ersten Tag durch die zuständigen Berufsbildner/-innen mit dir vereinbart.

Verpflegung
Wir haben kein Personalrestaurant. In der Cafeteria (Aufenthaltsraum) sind Kühlschrank und Mikrowelle vorhanden. Du kannst beim Bäcker (Znünizeit) etwas kaufen (z.B. Brötli, Nussgipfel, Sandwiches, Birchermüesli, Schinkengipfeli etc.). Getränke und Snacks können an Automaten in der Firma gekauft werden.

Bekleidung
Sicherheitsschuhe bekommst du leihweise, sofern diese nötig sind.